Suche
  • Lofertis Team

Innokin CoolFire Z80 Kit mit Zenith 2 Verdampfer

Innokin CoolFire Z80 eZigarette



Innokin CoolFire Z80 eZigarette mit Zenith 2 Verdampfer für MTL / RDL

Innokin´s neueste Kreation - Das Coolfire Z80 Kit. Das Z80 besteht aus dem Coolfire Z80 Akkuträger und dem Zenith 2 Verdampfer. Mit dieser eZigaretten-Kombination stellt Innokin sowohl MTL als auch restrektives DL mit der neuen 0.3 Ohm Z-Coil zur Verfügung. Der Akkuträger wird mit einer 18650 Akkuzelle betrieben, welche wie immer separat erworben werden muss und nicht im Lieferumfang enthalten ist, und verfügt über einen Leistungsbereich von 6-80W. In dieser Range fühlen sich alle Z-Coil Varianten zu Hause, als auch Verdampfer von anderen Herstellern können hier mit ausreichend Leistung versorgt werden. Der CoolFire Z80 Mod verfügt über die klassische Betriebsart VW (variabel Watt) und die neue FØ Betriebsart. Mit der neuen Betriebsart FØ wird, wie auch in im VW Mode, die Wattleistung reguliert. In dieser Betriebsart wird jedoch ein Wechselstrom genutzt, welcher sich in der Frequenz regulieren lässt und damit für einen besseren Wirkungsgrad sorgt.

Eine weitere Neuerung die mit der CoolFire Z80 Einzug hält, ist der Refresh-Mode. Dies dient nicht als eigene Betriebsart, sondern soll den Verdampferkopf auffrischen und die Haltbarkeit der Coil verbessern. Wie es sich in der Praxis verhält und ob die Lebensdauer auch merklich gesteigert wird oder es sich nur um ein Marketing handelt, wird sich noch zeigen müssen. Positiv hervorzuheben ist das sehr übersichtliche Farbdisplay und die verwendeten Grafiken. Die Bedienung ist einfach und weitestgehend selbsterklärend, wenn man schon mal einen Akkuträger in der Hand hielt. Innokin lässt seinen Coolfire Z80 Mod sogar in einigen Situationen Anzeigen was zu tun ist (z.B 3x klicken zum Ein- und Ausschalten), dass sorgt für eine einfache und benutzerfreundliche Bedienung. Mit dem aktuellen USB-C Port wird ein schnelles Laden ermöglicht und auch die Bedienerfreundlichkeit weiter gesteigert. Da es beim USB-C kein Oben oder Unten mehr gibt, wie beim Vorgänger.

Das kompakte und handliche Format lässt den Akkuträger sehr gut in der Hand liegen, was unter anderem auch durch die griffigen und edlen Lederapplikation der Akkuträger kommt. Je nach Farbe kommt der Coolfire Z80 Mod mit einem Glatt-Leder in den Farbkombinationen Leather-Black und Leather-White oder in einem haptisch sehr schönen Wildleder Look bei den Farben Ash-Grey und Cloudy Grey.


An die separate 18650 Akkuzelle sollte beim Kauf gedacht werden, sofern keine vorhanden ist. Zum Einsatz sollte stets eine Laststabile Akkuzelle in eZigaretten kommen. Hier bieten sich der Sony VTC6 oder LG HG2 Akku als optimale Partner im Z80 Mod an.


Innokin Zenith 2 Verdampfer im Kit mit Z80 Mod



Zenith 2 Verdampfer für MTL und RDL von Innokin

Der Zenith 2 Verdampfer trumpft mit einem 5.5ml großem Liquidtank auf! Gegenüber vielen anderen Herstellern ist das ein beachtliches Volumen. Durch den neuen 0.3 Ohm Verdampferkopf, welcher auch dem Coolfire Z80 Kit beiliegt, ist nun ein RDL-Zug (direkter Lungenzug) bei 30-40W möglich. Da kommen einem die 5.5ml Volumen dankend entgegen. Der klassische MTL Dampfer (Mund-zu-Lunge Zug) wird aber sicherlich auch nicht von dem gesteigerten Tankvolumen enttäuscht sein.


Gegenüber dem Vorgänger lässt sich nun auch das Tank-Glas wechseln und es stehen separat auch ein zusätzliches dunkel getöntes Tank-Glas zur Auswahl. Das Volumen von 5.5ml holt sich der Zenith II durch seinen gewachsenen Durchmesser auf 26mm. Das macht ihn, gerade für kleinere Akkuträger, etwas weniger kompatibel bzw. könnte er etwas überstehen.


Was lobenswert zu erwähnen ist, mit dem Zenith 2 wurden keine neue Generation von Verdampferköpfe eingeführt und der Zenith 2 ist mit allen Zenith Coils (Z-Coils / Verdampferköpfen) kompatibel. Die Z-Coil Reihe wurde lediglich um 0.3 Ohm Variante für RDL bei 30-40W erweitert. Dieser Verdampferkopf ist für den direkten Lungenzug (DL) mit 0.3 Ohm ausgelegt und wird in einer Leistungsrange zwischen 30-40W verwendet. Die neue Coil liegt dem eZigaretten Kit bei und im Zenith 2 ist die 0.8 Ohm Ausführung für MTL vorinstalliert.


Das bewährte Top-Fill-System ist geblieben. Zum Liquid tanken lässt sich der Deckel des Verdampfers drehen bis die Öffnung freigeben wird. Die Öffnung ist nun mit einer Gummilippe versehen zur besseren Abdichtung. Der Tank sollte stets geschlossen bleiben und nur zum befüllen geöffnet werden. Tipp: Nach dem Befüllen unbedingt 2-3 Züge machen damit wieder ein Unterdruck im Tank entsteht. Der Austausch / Wechsel des Verdampferkopfs (Coil) lässt sich weiterhin und auch sehr einfach durch das Steck-System von unten austauschen. Dazu wird einfach die Airflow abschraubt und der Verdampferkopf herausgezogen. Immer auf den richtigen Sitz (abgeflachten Kanten an der Coil und Stege am Verdampfer achten! Tipp: Für eine schnellere Inbetriebnahme neue Verdampferköpfe immer mit 3-4 Tröpfchen Liquid tränken vor dem Einsetzen!

Highlights Innokin Coolfire Z80 Kit

- Coolfire Z80 Mod mit Lederapplikation - Wechselbarer 18650 Akku (Nicht im Lieferumfang enthalten!) - Neuer Refresh Mode zur Verlängerung der Coil-Lebensdauer - 6-80W / Betriebsarten: VW und FØ mit Wechselstrom-Modus - Übersichtliches Farbdisplay - USB-C Port für schnelles Laden - 5.5ml Zenith 2 Verdampfer mit 0.8 Ohm MTL Zenith Coil (vorinstalliert) - Zusätzlicher 0.3 Ohm Zenith Coil für 30-40W (DL) - div. Schutzabschaltungen - USB-C Kabel - uvm.


Lieferumfang Innokin CoolFire Z80 eZigaretten Kit

1x Innokin Coolfire Z80 e-Zigarette mit Zentih 2 Verdampfer 1x Innokin Zenith Verdampferkopf 0.8 Ohm vorinstalliert 1x Innokin Zenith Verdampferkopf 0.3 Ohm 1x Ersatzglas 1x O-Ring Set 1x USB-C Kabel 1x Anleitung

Der Preis für die Innokin CoolFire Z80 eZigarette liegt bei € 67,95.

Erhältliches Zubehör und Ersatzverdampfer (Z-Coil) für die Innokin Zenith Verdampfer Serie

5er Pack Innokin Zenith Verdampferköpfe (Z-Coil) Innokin Zenith 2 Verdampfer Innokin Zenith 2 Ersatzglas


Euer Lofertis Team

73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen